ev. Kirche

Antonius Kapelle

Erbaut Ende des 13. Jarhunderts, von 1912 bis 1916 umbegaut und erweitert.


Bei den Umbau und Renovierungsarbeiten kamen alte wundervolle Fresken wieder zum Vorschein. Bei diesen Gemälden handelt es sich um eine symbolische sinnbildliche Darstellung der Menschheitsgeschichte und der Anfangsgeschichte des Christentums in Einzelbildern.
1993 fand eine umfangreiche Erneuerung der Kunstwerke statt um diese auch für die nachfolgenden Generationen zu sichern.